Unsere Familie ist nachweislich seit 1648 sesshaft in Stratzing und führte zu Beginn einen gemischtwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau, Weinbau, Viehzucht und außerdem eine Essigsiederei. Bereits vor 20 Jahren haben Karl und Elisabeth den Familienbetrieb übernommen und führen ihn seitdem natürlich mit tatkräftiger Unterstützung der beiden Kinder, Michael und Marlene, sowie der Eltern, Karl sen. und Erika.

Zu unseren wichtigsten Sorten zählt der Grüne Veltliner, der äußerst seltene Rote Veltliner, der Weißburgunder und natürlich der Zweigelt. Die Böden reichen vom Urgestein in Hanglage für den aromatischen Riesling, über Donauschotter für den geschmackvollen Grünen Veltliner, bis hin zum Lössboden für den kräftigen Zweigelt.

 

Fanny - DIE TANZENDE VENUS VOM GALGENBERG

Unser Weinhof ist Teil der Vereinigung der Fanny-Winzer in Stratzing. Die Venus vom Galgenberg, genannt Fanny, steht als Markenzeichen und Qualitätssymbol der Weine unserer Marktgemeinde. "Fanny - Venus vom Galgenberg. Der Wein aus Stratzing."

Die tanzende Venus vom Galgenberg wurde im Jahr 1988 von einem Archäologenteam um Univ. Doz. Dr. Christine Neugebauer-Maresch entdeckt und aus acht Teilen zusammengesetzt. Die 32.000 Jahre alte Statuette ist die weltweit älteste aus Stein gefertigte Figur und die erste, die eine Frau darstellt. Als Rohmaterial diente eine dünne Amphibolitschieferplatte, aus der das Kunstwerk von nur 7,2 cm Größe geschnitzt wurde. Ihren Spitznamen "Fanny" erhielt die Figur von den Ausgräbern aufgrund ihrer besonderen Haltung nach der berühmten österreichischen Tänzerin Fanny Elßler.


Familie Brauner

Hollerzeile 2
3552 Stratzing



☎ +43 (0)2719 / 8647
+43 (0)676 / 7173540

E-Mail: